Rebekka Ulmer geht

Verabschiedung in zwei Gottesdiensten:

Rebekka Ulmer wird am Sonntag, 30. Juni, aus ihrem Dienst als Gemeindepädagogin der Evangelischen Kirchengemeinden Dutenhofen/Münchholzhausen und Hochelheim-Hörnsheim verabschiedet.

Dies wird im Rahmen zweier Gottesdienste ab 10 Uhr in der Hochelheimer Kirche (Hauptstr. 54) und ab 18 Uhr in der Dutenhofener Kirche (Kirchstr.) geschehen.

Rebekka Ulmer übernimmt einen neuen Dienstauftrag als Sozialarbeiterin in einem Don-Bosco-Haus des Sozialdienstes katholischer Frauen in Gießen.