Die evangelischen Kirchenkreise
Braunfels und Wetzlar

Erfahren Sie mehr über uns und unsere Arbeit.

Taufe

Sakramente sind von Gott eingesetzte, sichtbare und wirksame Handlungen. Zu einem Sakrament gehören Wort und Zeichen. Das wichtigste Zeichen der Tauffeier ist das Wasser.

Konfirmation

Typisch für das protestantische Selbstverständnis: Die Konfirmation bekräftigt die Annahme durch Gott. Schon in der Taufe ist die Annahme des Menschen durch Gott zugesprochen; mit der Konfirmation bekräftigt die Gemeinde diese Annahme.

Trauung

Bei der Trauung wird die Gemeinschaft der Eheleute bzw. der Lebenspartnerinnen oder Lebenspartner unter Gottes Wort und Segen gestellt. Die Liebe zwischen zwei Menschen ist ein Geschenk Gottes, der die Menschen geschaffen hat.

Bestattung

Von Anfang an hat die christliche Gemeinde ihre Toten zur letzten Ruhe geleitet. Die Bestattung ist Ausdruck der Liebe und der Achtung gegenüber den Verstorbenen.

Leitbild

Aktuelles

Icon Heading

Berichte aus dem Evangelischem Kirchenkreis an Lahn und Dill

19 Jan

Pfarrer Hans Hoßbach in Blasbach verabschiedet: Abschied von Pfarrer Hans Hoßbach und Neubeginn mit Pfarrer Martin Reibis und Pfarrer Wolfgang Grieb – das haben rund 120 Gemeindeglieder, vorwiegend aus Blasbach, Hohensolms, Aßlar und Hermannstein   mit einem...

17 Jan

Friedenstheologisches Seminar in Laufdorf: Im Rahmen der Seminarreihe „Frieden und Gerechtigkeit umarmen sich“ fand im Laurentiuskonvent Laufdorf ein Seminar statt zum Thema „Kirche und Staat“. Auf Einladung des Arbeitskreises Frieden im Evangelischen Kirchenkreis an...

16 Jan

Delegierte aus dem Kirchenkreis an Lahn und Dill bei rheinischer Landessynode: „Unser kirchlich-diakonischer Auftrag kam ebenso zur Sprache wie Konsequenzen aus der Jugendsynode 2019, Fragen der Schöpfungsverantwortung und Finanzthemen.“ So die Erfahrung von Roland Rust,...

Impressionen

Icon Heading

Eindrücke aus den Kirchenkreisen Braunfels und Wetzlar

Veranstaltungen

Icon Heading

Immer dabei sein mit unserem Veranstaltungskalender

21 Januar

Vorbereitungstreffen zum Weltgebetstag

Studientag in Rechtenbach: Zum Vorbereitungstreffen für den ökumenischen Weltgebetstagsgottesdienst 2020, der am Freitag, 6. März stattfindet, lädt der Kreisverband der Evangelischen Frauenhilfe ein. Frauen aus dem südafrikanischen Land Simbabwe haben die Liturgie zu...

9.30 Uhr

Evangelisches Gemeindehaus Rechtenbach, Im Bröhl 1

24 Januar

Gruppenleiterschulung für Jugendarbeit

Kirchenkreis an Lahn und Dill bietet Grundkurs an: Interessierte Jugendliche ab 15 Jahren sind zu einem Grundkurs in Gruppenleitung für kirchliche Kinder- und Jugendarbeit in der Evangelischen Jugendburg Hohensolms (Burgstr. 12) eingeladen. „Wir werden versuchen,...

Jugendburg Hohensolms

26 Januar

Festgottesdienst zur Vereinigung der Kirchengemeinden Bonbaden, Neukirchen und Schwalbach

Anlässlich der Vereinigung der Evangelischen Kirchengemeinden Bonbaden, Neukirchen und Schwalbach zur Evangelischen Kirchengemeinde Bonbaden-Neukirchen-Schwalbach am 1. Januar 2020 gibt es einen Festgottesdienst. Verschiedene Chöre werden die Feier mitgestalten. Beginn...

10 Uhr

Evangelische Kirche Schwalbach

27 Januar

75 Jahre Befreiung von Auschwitz

Eine Gedenkstunde zum 75. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz findet am Montag, 27. Januar, im Jüdischen Gemeindezentrum Gießen (Burggraben 3) statt. Hauptredner am deutschen Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus ist Dr. Ludwig Brake, Stadtarchivar i.R. Beginn ist...

18 Uhr

Jüdisches Gemeindezentrum Gießen, Burggraben 3

28 Januar

Wie ein arabischer Arzt Juden vor der Gestapo rettete

Igal Avidan referiert in Hermannstein: Zu Autorenlesung und Vortrag über das Buch des Nahostexperten Igal Avidan „Mod Helmy. Wie ein arabischer Arzt in Berlin Juden vor der Gestapo rettete“ laden die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Gießen-Wetzlar...

19.30 Uhr

Evangelisches Gemeindehaus Hermannstein

29 Januar

Vortrag über Kirchenmaler Daniel Hisgen

Dr. Walter Hilbrands referiert: Zu einem öffentlichen Vortrag lädt der Oberhessische Geschichtsverein e.V. ein. Zum Thema „Die Wiederentdeckung des Licher Kirchenmalers Daniel Hisgen (1733-1812)“ referiert Dr. Walter Hilbrands, Dekan an der Freien Theologischen...

19 Uhr

Altes Schloss Gießen

29 Januar

Jahreslosung im Männerkreis Aßlar

Jahreslosung im Männerkreis Aßlar Die Jahreslosung 2020 „Ich glaube; hilf meinem Unglauben!“ aus dem Markus-Evangelium, Kapitel 9, Vers 24, steht im Mittelpunkt des Männerkreises Aßlar. Das Treffen am Mittwoch, 29. Januar, findet um 19.30 Uhr im evangelischen...

19.30 Uhr

Evangelisches Gemeindehaus Aßlar

16 Februar

Pastor Johannes Zeisset wird verabschiedet

Nachverpflichtung zur Ordination durch Pfarrer Jörg Süß: Nach zweijährigem Probedienst in der Evangelischen Kirchengemeinde Wißmar wird Pastor Dr. Johannes Zeisset am Sonntag, 16. Februar, im Rahmen eines Gottesdienstes in der evangelischen Kirche (Pfarrstr.)...

14 Uhr

Evangelische Kirche Wißmar

26 Februar

Dem Zweifelnden helfen

Ökumenischer Gottesdienst der Notfallseelsorge: Zu ihrem Jahresgottesdienst lädt die Notfallseelsorge Lahn-Dill ein. Der ökumenische Gottesdienst beginnt am Mittwoch, 26. Februar, um 18 Uhr. Das Thema „Ich glaube, hilf meinem Unglauben!“ entspricht der Jahreslosung...

18 Uhr

Ihre Spende hilft