Lade Veranstaltungen

Männer auf dem Pilgerweg:

Zum 15. Männerpilgerweg am Samstag, 25. September, lädt die Männerarbeit des Evangelischen Kirchenkreises an Lahn und Dill ein. In diesem Jahr ist wieder eine Tagestour geplant, die als „4-Kirchen-Weg“ über etwa 15 Kilometer gewandert wird.

Treffpunkt ist um 9.30 Uhr an der Evangelischen Kirche Ulm (Kirchstr. 5). Die Route führt über Greifenstein mit Andacht und Besichtigung in der Barockkirche, von dort hinab zur Ulmtalsperre sowie zu den Kirchen in Holzhausen und Ulm. Zum Pilgerweg gehört auch die Besichtigung des Skulpturenparks von Siegfried Fietz am Rand von Allendorf und ein Abschlusstreffen in der Allendorfer Kirche.

Beim Pilgern geht es unter dem Motto „Der Seele Zeit geben“ darum, Gott, sich selbst und anderen Menschen zu begegnen sowie neue Sinnhorizonte zu finden, um die Oberflächlichkeit des heutigen Lebens zu überwinden.

Es wird gebeten, eine Maske und eigene Verpflegung für unterwegs mitzubringen.

Eine Anmeldung wird bis zum 17. September bei Pfarrer Christoph Schaaf, Tel. 0641 – 83210 oder bei Uwe Schössow, E-Mail: schoessow-allendorf@t-online.de erbeten.

Foto: Männerarbeit Kirchenkreis an Lahn und Dill

 

Nach oben