Lade Veranstaltungen

Kabarettabend in der Kreuzkirche:

„Ich wollt, ich wäre en Huhn“: Unter diesem Thema gibt es Heiteres und Nachdenkliches über das geliebte Federvieh bei einem Kabarettabend in der Kreuzkirche (Stoppelberger Hohl 42).

Gestaltet wird das Programm am Donnerstag, 25. März, um 18 Uhr von der Darstellerin und Sängerin Bianca Maria Uhl (Plochingen). Die Akteurin ist keine Unbekannte in Wetzlar, ist sie doch hier geboren und aufgewachsen. Begleitet wird sie an der Gitarre von ihrem Neffen Nicolas Loh. Bianca Maria Uhl hat seit einem Jahr Hühner. Die Beschäftigung mit dem Federvieh hat sie zu dem Programm inspiriert, das Gedanken zum Thema Huhn, Erzählungen, Gedichte und Lieder beinhaltet.

Der Eintritt ist frei. Organisiert wird der Abend vom Team des Frauenfrühstücks. Um Anmeldung wird gebeten bei Angela Werth, Telefon 06441 27185, oder Christel Janfrüchte, Telefon 06441 76188.

Die Plochinger Musikerin und Theaterpädagogin Bianca Maria Uhl kommt zu einem Kabarettabend nach Wetzlar. Foto: Jonathan Ibeka