Lade Veranstaltungen

Am Samstag, dem 4. Dezember lädt der AK Brot für die Welt TIKATO von 11 bis 17 Uhr zu seinem traditionellen Adventsmarkt  vor und ins Haus der Kirche und Diakonie (unter Coronona-Regeln mit Masken und Abstand) ein. Da noch nicht seitens des Stadtmarketing  Wetzlar beschlossen ist, ob wie vor „Corona-Zeiten“ der Advents- Markt stattfinden kann, hat sich der AK TIKATO entschlossen, die Aktion wie im letzten Jahr auf diese Weise zu gestalten.

Die Mangokekse- eine Spezialität mit getrockneten Mangos aus Burkina Faso- sind dann wieder frisch gebacken und können zugunsten eines Projekts in Burkina Faso gegen Spenden erstanden werden. Exponate aus dem Sahelland Burkina sind im Angebot und neben warmen selbstgestrickten Socken ist wieder ein kleiner Flohmarkt dabei.

Etwas Besonderes  haben sich Simone und Mathias Rau einfallen lassen: Das Duo Blossom Be trägt mit Gitarre und Gesang weihnachtliche Lieder vor und tritt im Rahmen Programm des Adventsmarktes zwischen 12 und 14 Uhr auf. Und ein weiterer Höhepunkt: Die Faire Stadt Wetzlar schickt den „Fairen Weihnachtsmann“ zur TIKATO-Aktion und beschenkt Kinder dort mit fair gehandelter Schokolade. Weitere Infos unter 015170194375 und Katharina.Graben@gmx.de

 

 

Nach oben