Kirche zieht auf den Campingplatz an der Ulmbachtalsperre

Seit 40 Jahren kommen die Open Air Campaigners:

Seit 40 Jahren kommen Mitarbeiter der Open Air Campaigners (OAC) in den Sommerferien auf den Campingplatz an die Ulmtalsperre zwischen Beilstein und Holzhausen. Auch in diesem Jahr sind Ulrich und Anne Hofius mit einem Team vom 12. bis 28. Juli auf dem Kirchplatz zwischen den Campern. Sie gestalten drei Sonntagsgottesdienste, bieten Programme für Kinder und Erwachsene. Zum Jubiläum wird der heimische Liedermacher und Sänger Siegfried Fietz am Mittwoch, 17. Juli, um 19 Uhr ein Konzert auf der Kirchwiese geben.

Start ist am Sonntag, 14. Juli, um 11 Uhr mit einem Gottesdienst, den der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Beilstein mitgestaltet. Am Sonntag, 21. Juli, kommen die Chöre aus Kölschhausen und Katzenfurt zum Einsatz. Von Dienstag bis Samstags gibt es jeweils um 16.30 Uhr einen Kindertreff und montags bis samstags um 20.30 Uhr eine Gute-Nacht-Geschichte.

Weitere Angebote sind ein Teenager-Abend am Donnerstag, 18. Juli, und 25. Juli, jeweils um 21.30 Uhr.
Ein buntes Familienfest mit Kirchwiesen-Cafe ist für Samstag, 20. Juli, ein kreativer Nachmittag für Kinder und Erwachsene am Dienstag, 23. Juli, sowie ein Flohmarkt mit Kirchenwiesencafe am Samstag, 27. Juli geplant.

Das zehnköpfige Team bringt nicht nur Zelte sondern auch einen Kleinbus mit Kanzel mit. Er ist der Treffpunkt für die Angebote. Spezialität von OAC ist eine bespannte Tafel, auf der während des Programms mit Pinsel und Farbe ein Bild entsteht, das die Ansprache illustriert.

lr

Die Open Air Campaigners bieten auch in diesem Sommer an der Ulmbachtalsperre auf der Kirchenwiese Programme für Kinder und Erwachsene.