Romantisches Konzert in der Schlosskirche Braunfels

Michael Miazga und Henrike Michels musizieren:

Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 8. September, um 17 Uhr wird es musikalisch in der Schlosskirche in Braunfels.

Der Wiesbadener Pianist Michael Miazga und die Cellistin Henrike Michels spielen Werke von Ludwig van Beethoven, Robert Schumann und Frederic Chopin. Unter anderem werden sie die erste Klaviersonate aus den berühmten 32 Klaviersonaten von Beethoven zum Klingen bringen sowie die Fantasiestücke op. 73 für Klavier und Violoncello von Schuman.

Das Konzert wird vom Förderverein der Schlosskirche unter dem Vorsitz von Kurt Söhngen veranstaltet.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.