Pfingsten mal anders – Inspirationen zum Pfingstfest

Am Pfingstmontag, 1. Juni, laden die christlichen Kirchen in der Stadt Aßlar dazu ein, bei einem Spaziergang in Werdorf an drei Stationen Pfingsten einmal anders zu erleben.

Zwischen 10 und 18 Uhr gilt es, an der Katholischen Kirche St. Norbert (Gartenstraße), der Evangelischen Kirche Werdorf (Bachstraße) und dem Dietrich-Bonhoeffer-Haus (Hohlgarten) in den jeweiligen Schaukästen und an oder rings um die Geäude Inspirierendes zum Pfingstfest zu entdecken.

Die Kirchengemeinden laden ein, sich überraschen und bewegen zu lassen. Die Stationen können in beliebiger Reihenfolge angelaufen werden. An jeder Station wird ein anderer Aspekt beleuchtet.