Lesung und Musik in der Kreuzkirche

Eckhart zur Nieden liest bei „Atempause im Advent“:

„Zu einer Atempause im Advent“ will das Frauenfrühstücks-Team am Donnerstag, 3. Dezember, um 9.30 Uhr in der Kreuzkirche (Stoppelberger Hohl 42) sorgen. Gestaltet wird das Programm mit Lesung und Musik von Buchautor Eckhart zur Nieden und den Musikerinnen Eve-Marie Ruddies (Cello) sowie Dr. Ute Zintarra (Klavier).

Es gelten die Hygienevorschriften für Gottesdienste. Daher wird es kein Frühstücks- oder Imbissangebot geben. Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten bei Angela Werth, Telefon 06441 27185, E-Mail angela.werth@gmx.de oder an christel@janfruechte.de.