Küsterkonvent in Albshausen

Neue Küsterordnung ist Thema:

Am Dienstag, 26. März, treffen sich die Küsterinnen und Küster aus den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises an Lahn und Dill.

Thema ist die neue Küsterordnung. Die Referenten sind Peter Schröder und Eckhard Lüllwitz, Vetreter der Arbeitsgemeinschaft rheinischer Küsterinnen und Küster (ARKK). Eingeladen sind auch Hausmeister, Hauseltern und Pensionäre.

Der Konvent tagt ab 9 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Albshausen (Unter den Eichen 1).

Um Anmeldung bis Dienstag, 19. März, wird gebeten: Helmut Freund, Telefon 06441/88758 oder Sabine Kapahnke, Telefon 06441/64379.