Isang Enders und Sean Shibe konzertieren in der Unteren Stadtkirche

Zum Tag des offenen Denkmals:

Werke von Astor Piazzolla (1921-1992), Marin Marais (1656-1728), Paul Hindemith (1895-1963) und anderen sind am Samstag, 12. September, ab 17 Uhr in der Unteren Stadtkirche in Wetzlar (Am Schillerplatz) zu hören. Unter dem Motto “hör-mal im Denkmal” zeigen der deutsche Cellist Isang Enders und der schottische Gitarrist Sean Shibe ihre Kunst am Tag des offenen Denkmals.

Der Eintritt kostet 10 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Schnitzlerschen Buchhandlung (Weißadlergasse) in Wetzlar, 06441 – 45101.