Himmelfahrtsgottesdienst nicht im Rosengärtchen

Seit vielen Jahren ist es Brauch, dass die Kirchen, Freikirchen, Gemeinschaften und der CVJM an Himmelfahrt zu einem gemeinsamen Gottesdienst in Wetzlars Freilichtbühne Rosengärtchen einladen. Unter Führung der Evangelischen Allianz gab es dort ein Programm für Erwachsene und Kinder.

Doch durch Corona wird in diesem Jahr alles anders. Dieses Jahr gibt es einen Livestream-Gottesdienst, der in der Evangelisch-freikirchlichen Gemeinde (Baptisten) in Wetzlar ausgestrahlt wird.

Der Gottesdienst startet am Donnerstag, 21. Mai, um 11 Uhr. Die Predigt hält Christoph Bergfeld, Pastor in der Anskar-Kirche Wetzlar. Interessierte können die Übertragung im Internet verfolgen unter der Adresse: https://www.youtube.com/watch?v=Bfw3Owv_0vc