Frieden suchen

Ökumenischer Gottesdienst der Notfallseelsorge:

Zu ihrem Jahresgottesdienst lädt die Notfallseelsorge Lahn-Dill ein. Der ökumenische Gottesdienst beginnt am Mittwoch, 27. Februar, um 18 Uhr im evangelischen Gemeindehaus „Haus der Begegnung“ (Bahnhofstr. 38) zwischen Atzbach und Dorlar.

Das Thema „Suche Frieden und jage ihm nach!“ entspricht der Jahreslosung 2019 aus Psalm 34, Vers 15. Die Predigt hält Pfarrer Armin Gissel (Waldgirmes), Seelsorger für Menschen mit geistiger, körperlicher, seelischer oder mehrfacher Behinderung und ihre Angehörigen  aus Gießen.  Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es einen Empfang mit Imbiss.

Die Notfallseelsorge Lahn-Dill ermöglicht mit ihrem ökumenischen Angebot „Erste Hilfe für die Seele“ in Krisen- und Notfällen. Sie wird verantwortet vom Evangelischen Kirchenkreis an Lahn und Dill (EKiR), dem Evangelischen Dekanat an der Dill (EKHN) sowie dem katholischen Pastoralen Raum Wetzlar und Lahn-Dill-Eder (Bistum Limburg). Weitere Informationen gibt Notfallseelsorger Eberhard Hoppe, Telefon 02774 – 91033, E-Mail: eb.hoppe@t-online.de.