ABGESAGT: Fortbildung für gesetzliche Betreuer und Betreuerinnen sowie für Interessierte

Zum Thema „Das sogenannte Behindertentestament – der betreute Mensch als Erbe; Chancen und Möglichkeiten“ bieten die Betreuungsvereine der Diakonie Lahn Dill und des Caritasverbandes Wetzlar/ Lahn-Dill-Eder kostenlos eine Fortbildung für ehrenamtlich tätige gesetzliche Betreuer und Betreuerinnen sowie interessierte Menschen an.

Referentin am Mittwoch, 18. März, ab 19 Uhr, ist Rechtsanwältin Sabine Flegel.

Die Veranstaltung findet statt in den Räumen des Caritasverbandes in Wetzlar, Goethestr. 9, Eingang rechts.

Eine Anmeldung wird erbeten über die Diakonie Lahn Dill, Tel. 06441 9013-0.