„Der Fußmord und andere Liebesdramen“

Anne Klinge kommt mit ihrem Fußtheater:

Fußtheater ist angesagt am Mittwoch, 27. Februar, um 19 Uhr in der Hospitalkirche (Langgasse 3). Die Regisseurin und Fußtheatermacherin Anne Klinge aus Betzenstein bei Bayreuth ist zu Gast und spielt ihr Stück „Der Fußmord und andere Liebesdramen“.

Es mag für viele ungewöhnlich sein, wenn eine 45-Jährige ihre Geschichten mit den Füßen erzählt. Ausgestattet mit Nasen, Mützen und Gewändern verwandeln sich die Füße unversehens zu eigenständigen Persönlichkeiten, die die Spielerin dahinter beinahe vergessen machen.
Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.