„Clever lernen – in Schule oder Studium“

Workshoptage im März und April

In Zeiten von Corona fällt das Lernen manchem Schüler schwer. Hilfe kann der Workshop „Clever lernen – in Schule oder Studium“ bringen, den die Evangelische Kirchengemeinde Wetzlar anbietet.

„Im Workshop ‚Clever lernen‘ stellen wir (gehirn-gerechte) Tipps zur Lernorganisation, Prüfungsvorbereitung, Lernwerkzeuge, Merktechniken und Methoden vor, die dir helfen, die nächsten Lern-Aufgaben gut zu meistern“, sagt Jugendreferentin Ulrike Würth.

Start ist am Montag, 15. März, von 16 bis 18 Uhr. Ein zweiter Teil des Workshops folgt im April. Der Workshop findet per Zoom oder nach den aktuellen Richtlinien präsent mit Abstand statt.

Anmeldungen bis 7. März werden erbeten an Ulrike Würth, Telefon 06441 8970074 oder per Mail an ulrike.wuerth@ekir.de.