Auf den Spuren von Simon Petrus

Predigtreihe in den Kirchengemeinden Dorlar und Atzbach:

Um Simon Petrus, den bekannten Jünger Jesu, geht es bei der diesjährigen Predigtreihe der Evangelischen Kirchengemeinden Dorlar und Atzbach.

Die Predigten in der Zeit vom 19. Januar bis zum 23. Februar hält Pfarrerin Manuela Bünger. Jeweils um 10.30 Uhr finden die Sonntagsgottesdienste im „Haus der Begegnung“ (Bahnhofstr. 38) zwischen Dorlar und Atzbach statt (am 16. Februar um 18 Uhr). Parallel dazu bieten die Kirchengemeinden an jedem Sonntag einen Kindergottesdienst an.

Themen der Reihe unter dem Titel „Auf den Spuren von Simon Petrus“ sind am 19. Januar „Beruf – ung“, am 26. Januar „Nomen est omen“, am 2. Februar „Engagement pur“, am 9. Februar „Tiefpunkt und Neuanfang“ und am 16. Februar „Führungskompetenz“. Die Reihe schließt mit einer Predigt zum Motto „Bahnbrechende Erkenntnis“.