Christen unterschiedlicher Konfessionen feiern am Aartalsee

25. Ökumenischer Seegottesdienst:

“Bist du sicher?!” lautet das Thema des 25. Seegottesdiensts am Sonntag, 16. Juni, bei dem Pfarrer Simon Schade von der Katholischen Pfarrgemeinde „Herz Jesu“ Dillenburg predigen wird. Beginn der ökumenischen Feier, die von neun Kirchengemeinden rund um den Aartalsee gestaltet wird, ist um 10.30 Uhr.

Die Feier, zu der bei gutem Wetter wieder mehrere hundert Menschen aus der gesamten Region erwartet werden, findet wieder auf dem Gelände des Segel- und Ruderclubs in Niederweidbach statt. Vertreter aller Gemeinden wirken bei der Liturgie mit. Musikalisch gestalten die vereinigten Posaunenchöre Bischoffen-Bermoll und das Paul-Simpson-Project aus Hohenahr den Gottesdienst mit. Zum Jubiläum „25. Seegottesdienst“ gibt das Paul-Simpson-Project im Anschluss an die Feier für die Besucher noch ein Konzert mit Pop, Rock, Soul und Blues. Dann serviert der CVJM Kölschhausen auch wieder ein Mittagessen aus der Feldküche.

Die Kollekte geht an zwei Projekte: Zum einen an “Mobile Pflege in Athen” und zum anderen an die Evangelische Kindertagesstätte Bischoffen. Parallel zum Erwachsenen-Seegottesdienst findet auch wieder ein Kindergottesdienst statt, den die Freie Evangelische Gemeinde Bischoffen gestaltet.

Der Seegottesdienst ist eine wohl einmalige ökumenische Veranstaltung, denn daran wirken evangelisch-landeskirchliche, evangelisch-freikirchliche und katholische Kirchengemeinden mit. Veranstalter des Seegottesdienstes sind die Evangelischen Kirchengemeinden Altenkirchen, Bischoffen, Niederweidbach, Erda und Großaltenstädten, die Katholische Kirchengemeinde „St. Petrus“ Herborn-Bicken, die Freie Evangelische Gemeinde Bischoffen, die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Hohenahr-Erda und die Freie Evangelische Gemeinde Altenkirchen-Bermoll. Die beteiligten evangelischen Kirchengemeinden kommen aus zwei evangelischen Landeskirchen, nämlich aus der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) und der Evangelischen Kirche von Hessen und Nassau (EKHN).

 Text/Foto: Klaus Kordesch/eöa

Der ökumenische Seegottesdienst am Aartalsee steht dieses Jahr unter dem Motto “Bist du sicher?!” Mehrere hundert Gläubige aus der ganzen Region kommen hier jedes Jahr zusammen.