400 Christen feiern im Rosengärtchen

Freiluftgottesdienst zu Himmelfahrt:

Rund 400 evangelische Christen aus Kirchen und Freikirchen haben auf der Freilichtbühne Rosengärtchen einen Open-Air-Gottesdienst zu Himmelfahrt gefeiert. Unter dem Thema „Vertraut mir“ hat der ehemalige kubanische Nationalspieler und heutige Pastor Vladimir Alejo von der spanisch-evangelischen Gemeinde Wetzlar die Besucher dazu aufgerufen, Gott mehr zu vertrauen.

Der Pastor erinnerte daran, dass Jesus Christus bei seiner Himmelfahrt versprochen hatte, wiederzukommen. Das sei nun schon 2000 Jahre her. Dennoch lohne es sich ihm weiter Vertrauen entgegen zu bringen. Vertrauen habe nicht nur mit der Botschaft zu tun, sondern auch mit dem, der etwas sagt. Christen sollten Jesus besser kennen lernen, um ihr Vertrauen stärker zu gründen. Vertrauen sei leicht, wenn alles unter Kontrolle ist. Aber Vertrauen zeige sich erst richtig in Unsicherheiten oder Risiken.

Dabei nannte er den biblischen Erzvater Abraham, der im Alter von 100 Jahren die Zusage Gottes erhielt, dass er im nächsten Jahr einen Sohn habe. Seine Frau Sarah war bereits 90. Abraham sei völlig überzeugt gewesen, dass Gott tut, was er sagt. „Lasst uns lernen Gott zu danken, für das, was er versprochen hat, bevor es in Erfüllung geht“, so Alejo. Christen hätten über die Jahrhunderte auch in Schwierigkeiten und Verfolgungen bestehen können, weil sie vertraut haben.

Der Open-Air-Gottesdienst wurde musikalisch mitgestaltet von der Worship-Band der Freien evangelischen Gemeinde. Kinder aus der Anskar-Kirche führten zum Thema „Vertraut mir“ ein Theaterspiel auf. Mitglieder der Gemeinde „Wort der Errettung“ haben parallel ein eigenes Kinderprogramm durchgeführt.

Im Anschluss haben Besucher sich zum Picknick im Rosengärtchen zusammen gesetzt. Veranstalter war die Evangelische Allianz Wetzlar, in der sich Christen aus verschiedenen Gemeinden treffen.

lr

Bild 1: 400 Christen haben im Rosengärtchen einen Open-Air-Gottesdienst zu Himmelfahrt gefeiert.

Bild 2: Pastor Vladimir Alejo von der spanisch-evangelischen Gemeinde Wetzlar hat zum Vertrauen auf Gott aufgerufen.